Nach oben

Was muss ich tun, um kein Geld mehr zu verlieren?

Exness ersetzt Ihnen bei hohen Banküberweisungen die Gebühren
Antrag absenden

Welche Kosten entstehen bei einer Einzahlung via Banküberweisung?

  • Wenn Sie eine internationale Banküberweisung beauftragen, bezahlt der Trader eine Gebühr bei seiner Bank für die Durchführung der Transaktion.
  • Wenn die Überweisung nicht direkt von der Bank des Kunden auf unsere Bank erfolgt, sondern über mehrere Banken abgewickelt wird, kann jede Bank eine Gebühr einbehalten.
  • Ein beträchtlicher Anteil der Kosten entfällt auf die Konvertierung, wenn die Kontowährung des Kunden nicht US-Dollar ist.

Wie werden mir zusätzliche Ausgaben ersetzt?

Exness bietet Ihnen an, die Überweisungskosten zu übernehmen - sowohl die Bank- als auch Umrechnungsgebühren - wenn der Einzahlungsbetrag mehr als 50.000 USD beträgt.

  • Einfach eine Anfrage senden, nachdem Sie die Überweisung durchgeführt und den Zahlungsauftrag hochgeladen haben.
  • Unsere Spezialisten überweisen Ihnen eine Gutschrift über den Betrag auf Ihr Exness-Kunden-Trading-Konto.

Die Möglichkeit, eine Rückerstattung zu erhalten, machen Banküberweisungen nicht nur zu einer der sichersten Methoden, in Ihrer eigenen Währung eine Einzahlung zu tätigen, sondern auch zur profitabelsten.

Loading nanoRep Website Conversion Solution